MIC

Generalsanierung Kindergarten
St. Michael, Burgrain



Bauherr:
Katholische Kirchenstiftung
St. Michael, Burgrain
vertreten durch:
Erzbischöfliches Ordinariat München, Baureferat

Das langgestreckte eingeschossige Gebäude wurde Mitte der sechziger Jahre errichtet. Die dominante Tragwandstruktur der fünf zueinander in der Tiefe gestaffelten „Einzelhäuser“ wurde erhalten, das kleinteilige Innere zu großzügigen Raumzusammen-
hängen neu geordnet.
Die enorme Raumhöhe an der Fassade wird durch Podesteinbauten für die Kinder nutz- und erlebbar, farbige Gläser variieren die beeindruckenden Ausblicke in die umgebende Natur.

Stacks Image 197